Fachvortrag Sicherheitsmanagement im Einsatz

Fachvortrag Sicherheitsmanagement im Einsatz

  • 1. Januar 2019

Am Donnerstag, 9. November 2017, durften wir im FW Magazin in Pratteln, Herr Ing. Florian Zippel aus Würzburg (D) begrüssen. Florian Zippel ist beruflich Brandschutzingenieur in einem Planungsbüro für vorbeugenden Brandschutz. Zudem ist er ehrenamtlicher Leiter der Unterstützungsgruppe «Öel» des Landkreises Schweinfurt und Verbandsführer einer Milizfeuerwehr.

Er führte uns in den Themenbereich des Sicherheitsassistenten ein. Eine Führungsfunktion, die in der Schweiz, im Gegensatz zu den USA und Teilen von Europa, noch nicht so gross bekannt ist.

Der Begriff „Sicherheitsassistent“ (SiAss) beschreibt eine Funktion bei der Feuerwehr (und anderen Hilfsorganisationen). Der Sicherheitsassistent dient dazu, die Sicherheit der Einsatzkräfte bei Einsatz und Übung zu erhöhen. Dazu unterstützt er als Stabsfunktion die jeweilige Führungskraft (Einsatzleiter, Abschnittsleiter, Einheitsführer).

Hauptaufgabe des Sicherheitsassistenten ist die Beobachtung und Bewertung von Gefährdungen, unsicheren Situationen und unsicheren Verhaltensweisen an der Einsatzstelle. Darüber hinaus entwickelt er Massnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Einsatzkräfte und schlägt diese dem Einsatzleiter vor. Er stellt quasi ein weiteres „Paar Augen und Ohren“ für den Einsatzleiter dar und wirkt somit als „Risikomanager vor Ort“.

Ich danke Florian für die Präsentation dieses spannenden Themas, von dem wir sicherlich noch mehr hören werden und der Feuerwehr Pratteln für das Gastrecht und die genüssliche Verpflegung der anwesenden Gäste.

Adrian Schärer
Leiter Ressort Feuerwehren

Menü schließen